< Zurück
Weiter >
Beitrag 91 von 251

DJK-Heimatwanderungen im März

DruckenE-Mail
Veröffentlicht 23.02.2014

Zu den Katzensteinen führt die 14-Uhr-Mittwochswanderung der DJK-Rasensport Brand am 5. März 2014. Diese etwa 2 ½ Stunden dauernde Rundwanderung durch das Indetal und den Brander Wald ist auf festen Wegen gut begehbar.

Auf der Sonntagswanderung am 16. März um 10.00 Uhr führt Wanderwart Franz Josef Hennecken um die Lontzenerheide. Von Lontzen zum Hohnbach und über Astenet und Raborath zurück zum Ausgangpunkt führt diese anspruchsvolle, aber abwechslungsreiche Rundwanderung im benachbarten Belgien. Für die ca. 16 Kilometer sind etwa 4 Stunden veranschlagt. Genügend Proviant und Getränke sowie feste Wanderschuhe und den Personalausweis sollte jeder Mitwanderer bei sich haben. Eine gemütliche Einkehr ist abschließend vorgesehen.

Treffpunkt und Abfahrt ist jeweils vor dem Bezirksamt Brand, Paul-Küpper-Platz. Das offene Angebot der DJK Brand ist kostenfrei und Gäste sind herzlich willkommen. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Es wird gebeten, zur Bildung von Fahrgemeinschaften eigene Fahrzeuge mitzubringen. Die Mitfahrt in fremden Fahrzeugen erfolgt dann in eigener Verantwortung und gegen eine Fahrtkostenbeteiligung.