DJK Rasensport Aachen-Brand e.V.

Heimatwanderungen im April 2023

Mittwoch, 05. April: Treffpunkt um 14 Uhr am Bezirksamt Brand.

Diese Wanderung führt uns durch den deutsch-belgischen und grünen Süden von Aachen. Dabei werden wir den Freyenter Wald passieren und durch leicht hügeliges Wiesen- und Waldgelände und durch das Tal des Iterbachs gehen. Neben den z.T. asphaltierten Wirtschaftswegen könnte es bei den Feld- und Waldwegen matschige Abschnitte geben. Deshalb ist festes Schuhwerk unbedingt erforderlich. Die Strecke ist gut 8 km lang.

Eine Einkehr ist nicht vorgesehen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Sofern genügend PKW vorhanden sind, besteht Mitfahrgelegenheit.

Sonntag, 16. April: Treffpunkt um 10 Uhr am Bezirksamt Brand.

An diesem Sonntag, führt uns die Wanderung auf eine Genusstour nach Kelmis in Belgien. Die Strecke ist knapp 11 km lang. Durch Weiden und Wiesen führt der Weg zum ehemaligen Zinkspatabbau in Kelmis. Heute ist das Bergbaugebiet stillgelegt, saniert und renaturiert. In der Folge treffen wir auf den Lonzener Bach und die Göhl, die früher durch eines der größten Zink- und Bleivorkommen belastet wurde. Auf verschiedenen Wanderpfaden werden wir das inzwischen anerkannte Naturschutzgebiet erkunden und hoffentlich seltene gelbe Galmeiveilchen finden.

Eine Einkehr ist nicht vorgesehen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Sofern genügend PKW vorhanden sind, besteht Mitfahrgelegenheit.

Weitere Informationen können unter Tel.: 0241/91432800 eingeholt werden.