< Zurück
Weiter >
Beitrag 234 von 263

Escrimadores und "Raspo Girls" beim Brander Pfarrfest

DruckenE-Mail
Veröffentlicht 28.09.2008

Wie in den Jahren zuvor beteiligten sich Raspo-Akteure mit großem Erfolg am Brander Pfarrfest.

Die in 2-Gruppen aufgeteilten HipHop-Girls überzeugten mit ihren Tanzeinlagen und durften erst jeweils nach einer Zugabe den Vorplatz der St. Donatus-Kirche verlassen.

Erstmalig beim Pfarrfest präsentierten sich unsere Escrimadores. Trotz widriger Wetterverhältnisse konnte Wilfried Mertens mit seiner Truppe den interessierten Zuschauern einen kleinen Einblick in die philippinische Kampfsportart Escrima geben.

Aufgrund der guten Darbietungen erhielten beide Gruppen Anfragen für weitere Auftritte in Brand.

Zur Bildgalerie des Pfarrfestes

Herbert Brammertz