Datenschutzerklärung (gemäß DSGVO)

1. Zielsetzung, Geltungsbereich und verantwortliche Stelle

Diese Datenschutzerklärung klärt über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung (u.a. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung sowie Einholung von Einwilligungen) von personenbezogenen Daten innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“ oder „Website“) auf. Die Datenschutzerklärung gilt unabhängig von den verwendeten Domains, Systemen, Plattformen und Geräten (z.B. Desktop oder Mobile) auf denen das Onlineangebot ausgeführt wird.

Anbieter des Onlineangebotes und die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle ist die DJK Rasensport Aachen-Brand e.V., Inhaber: Walburga Decker, Klaus Bellartz, Petra Vaterrodt, Robert Gier, Michaela Alt, Dr.-Bernhard-Klein-Str. 49, 52078 Aachen. Für die Kontaktmöglichkeiten verweisen wir auf unser Impressum.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Onlineangebote des „Gesamtvereins“ inklusive „Gymnastik“ und „Wandern“ sowie für die Onlineangebote der Abteilungen „Fußball“ und „Leichtathletik“. Für die Abteilungen „Kampfsport“, „Tischtennis“ und „Volleyball“ gelten eigene Datenschutzerklärungen.

Betroffen von dieser Datenschutzerklärung sind nicht nur alle Kunden und Besucher unseres Onlineangebotes sondern auch alle Personen (wie z.B. Übungsleiter, Funktionäre, Mitglieder, ehemalige Mitglieder …) zu denen personenbezogene Daten oder Bilder im Onlineangebot veröffentlicht sind.

2. Grundsätzliche Angaben zur Datenschutzerklärung

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

3. Server-Log-Files

Der Provider des Onlineangebotes erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Diese automatisch erzeugten Browserdaten werden zusätzlich zur Anzeige des Besucherzählers auf der Webseite genutzt. In diesem Fall wird eine Signatur erzeugt und für maximal 24 Stunden gespeichert. Aus dieser Signatur können die Browserdaten nicht wiederhergestellt werden.

4. Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zur Erstellung einer E-Mail an die jeweilige Kontaktperson verarbeitet. Diese Daten werden nicht gespeichert und nicht anderweitig, als zur Erstellung der E-Mail notwendig, weitergegeben.

5. Google Maps

Bei der Verwendung der Funktion die Route zu einer Sportstätte mit „Google Maps“ zu berechnen, wird das Google Maps Onlineangebot in einem eigenen Fenster aufgerufen. Es findet kein weiterer Datenaustausch mit Google Maps statt und die eingegebene Adresse wird nicht gespeichert. Für die Nutzung von Google Maps verweisen wir auf die Datenschutzerklärung dieses Onlineangebotes.

6. Einbindung von weiteren Diensten und Inhalten Dritter

Auf den Webseiten im Geltungsbereich dieser Datenschutzerklärung (siehe Punkt 1) werden keine Cookies verwendet und es sind keine Funktionen der Dienste Twitter, Instagram, Facebook, Google Analytics und ähnlichen eingebunden. Für die Onlineangebote der anderen Abteilungen gelten eigene Datenschutzerklärungen.

Veröffentliche Artikel auf den Webseiten können „Links“ zu weitern Diensten und Inhalten Dritter enthalten. Mit dem Aufruf der jeweiligen „Links“ gelten die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Onlineangebote. Die Nutzung von „Links“ wird bei diesem Onlineangebot nicht gespeichert, nicht weiterverarbeitet und es findet kein weiterer Datenaustausch mit dem jeweils anderen Onlineangebot statt. Weitere „Links“ im Onlineangebot der Fußball- und Leichtathletikabteilung sowie zum DJK Verband werden in gleicher Weise behandelt.

7. Rechte zur Korrektur und Löschung von Daten

Nutzer und alle auf unseren Webseiten identifizierbaren Personen haben das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten und Bilder, die von uns über sie gespeichert sind.

Zusätzlich hat diese Personengruppe das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Widerruf von Einwilligungen, Sperrung und Löschung ihrer personenbezogenen Daten und Bilder sowie das Recht, im Fall der Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Die bei uns gespeicherten Daten werden gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen.

8. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung zu ändern, um sie an geänderte Rechtslagen oder bei Änderungen des Dienstes sowie der Datenverarbeitung anzupassen. Dies gilt jedoch nur im Hinblick auf Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern Einwilligungen der Nutzer erforderlich sind oder Bestandteile der Datenschutzerklärung Regelungen des Vertragsverhältnisses mit den Nutzern enthalten, erfolgen die Änderungen nur mit Zustimmung der Nutzer.

Die Nutzer werden gebeten sich regelmäßig über den Inhalt der Datenschutzerklärung zu informieren.